La_Comedie_Francaise_2017-18

La Comédie-Française
Saison im Kino


Zum ersten Mal wird Frankreichs historische Bühne La Comédie-Française mit drei zeitlosen Klassikern dem weltweiten Publikum im Kino zugänglich gemacht. Gesendet wird aus Paris.

Alle Vorstellungen sind im französischen Original mit Untertitel.

La Comédie-Française s’invite pour la première fois au cinéma, en direct de Paris, pour une saison de 3 œuvres emblématiques du répertoire.
weiterlesen



Erfahren Sie mehr

Die nächsten Termine

SCAPINS STREICHE

Ab März 2018 im Kino

2:00 Stunden





Die Liebesabsichten von Octave und Léandre werden von ihren gerade von einer Reise zurückgekehrten autoritären Vätern durchkreuzt, da jene fest entschlossen sind, ihre Söhne an zwei Fremde zu verheiraten. Die jungen Männer erhoffen sich Hilfe von dem trickreichen Scapin und legen ihre Schicksale in seine Hände...


 
Octave et Léandre voient leurs amours contrariées face à deux pères autoritaires qui rentrentde voyage avec la ferme intention de les marier à des inconnues.Ils remettent leur destin entre les mains du rusé Scapin pour les aider...
 

ROMÉO ET JULIETTE

Im Kino

2 Stunden 45 Minuten

Text William Shakespeare
Regie Éric Ruf



Durée: 2h45

Texte William Shakespeare
Mise en scène Eric Ruf

Wegen einer alte Rivalität bekämpfen sich in Verona die Familien Capulet and Montaigu. Als Romeo Montaigu und Julia Capulet sich ineinander verlieben, wissen sie sofort, dass ihre Liebe für die Ewigkeit geschaffen ist. Jedoch ahnen sie auch schon ihr tragisches Ende...


 
À Vérone, une rivalité ancestrale oppose Capulet et Montaigu. Lorsque Roméo Montaigu rencontre Juliette Capulet naît immédiatement entre eux un amour dont ils savent l’éternité et pressentent la fin tragique…
 

LE MISANTHROPE

Im Kino

3 Stunden

Text: Molière
Regie: Clément Hervieu-Léger



Durée: 3h00

Texte Molière
Mise en scène Clément Hervieu-Léger

Alcest liebt Célimène, eine kokette Dame der Pariser High Society. Er verabscheut diese Welt wegen ihrer scheinheiligen Etikette. Aufgewühlt durch eine öffentlichen Verhandlung, zu der er von seinem gesellschaftlichen Umfeld berufen wird, muss er zu Célimène und sie um Hilfe bitten...


 
Alceste aime Célimène, une jeune femme mondaine éprise de liberté, mais rejette la société de bienséance à laquelle ils appartiennent. Hanté par un procès dont il redoute l’issue, Alceste se rend chez elle pour solliciter son aide...
 

CYRANO DE BERGERAC

Im Kino

3 Sunden 5 Minuten

Text: Edmond Rostand
Regie: Denis Podalydès



Durée: 3h05

Texte Edmond Rostand
Mise en scène Denis Podalydès

Cyrano ist mit einer auffälligen Nase gestraft, aber mit Worten gesegnet. Er benutzt sein Talent, um dem hübschem Christian zu helfen. Christian möchte Roxanes Herz gewinnen, ahnt jedoch nicht, dass Cyrano auch in sie verliebt ist.<!--mep-nl-->


 
Cyrano est affligé d’un nez proéminent mais doté d’un don pour les mots grâce auquel il aide le beau Christian à conquérir le cœur de Roxane. Il est également amoureux de la jeune fille mais choisit de ne pas lui  révéler que chaque mot que Christian prononce, Cyrano le vit…